Air Max® Luftentfeuchter Original

Container 450 g Weiß Neutral

Bekämpft Feuchtigkeit an wenig bzw. nicht belüfteten Orten.

Air Max® Luftentfeuchter Original

Beschreibung

Eigenschaften

  • Schützt Ihre persönlichen Gegenstände vor Feuchtigkeit
  • Verbraucht keine Energie
  • Erfrischt die Luft
  • Arbeitet ohne zu verschmutzen
  • Geeignet für alle Air Max® Nachfüllpackungen: Air Max® Refill und Air Max® Tab
nach oben

Anwendungsbereich

Geeignet für:

Verringert hohe relative Feuchtigkeit in geschlossenen Räumen mit wenig oder keiner Lüftung. Unter anderem geeignet für Wohnwagen, Boote, Schuppen, Verteilerschränke, Dachböden, Keller, Kriechkeller, Gästezimmer, Garderoben, Gartenhäuser, Küchenschränke, Tresore und Wäscheräume.

nach oben

Anwendung

Verarbeitung:

Gebrauchsanleitung

  • Gebrauchsanweisunge für das Nachfüllen mit Air Max®-Nachfüllpackungen: Entfernen Sie den weißen Deckel des Air Max®-Geräts und legen Sie den Nachfüllbeutel in den Behälter. Setzen Sie den Deckel wieder auf den Air Max® und er kann verwendet werden. Wenn sich die Nachfüllpackung völlig aufgelöst hat, kann das Air Max® Gerät einfach in der Toilette oder im Waschbecken entleert werden. Die leere Nachfüllverpackung kann im Hausmüll entsorgt werden.
  • Gebrauchsanweisungen zum Nachfüllen mit Air Max® Tab 450 g. Schneiden Sie die Plastiktüte vorsichtig auf. Entfernen Sie den Deckel vom Gerät und legen Sie den Tab in den Behälter. Verwenden Sie einen Tab für den Air Max® 450 g (geeignet für Räume mit einer Größe von bis zu 30 m³). Setzen Sie den Deckel wieder auf den Air Max® und er ist einsatzbereit.
  • Wenn sich der Tab völlig aufgelöst hat, kann das Air Max® Gerät einfach in der Toilette oder im Waschbecken entleert werden.

Tipps

Stellen Sie das Air Max®-Gerät immer auf eine flache und stabile Oberfläche, am besten in eine Waschwanne.

Bitte beachten Sie

Bei niedrigen Temperaturen arbeitet der Luftentfeuchter langsamer und kann verklumpen. Wenn Sie die Temperatur erhöhen, kann der Luftentfeuchter schneller arbeiten. Vermeiden Sie den Kontakt mit Leder, Holz, Stein und Metall. Diese Materialien könnten negativ beeinflusst werden.

Flecken/Rückstände

Verschüttete Flüssigkeiten können Flecken auf Oberflächen hinterlassen. Diese ziehen weiterhin Feuchtigkeit an. Entfernen Sie sie deshalb mit reichlich Wasser. Verschmutzungen in Textilien (Bodenbelägen, Leinen) können mit Natriumsulfat entfernt werden. Bereiten Sie eine 5-Prozentige Lösung in Wasser (50 g/l) zu und sprühen Sie diese auf den Fleck. Danach ca. 30 Minuten einwirken lassen und dann mit einem Haartrockner oder einer Elektroheizung trocknen. Entfernen Sie Pulverreste mit einem Staubsauger. Wiederholen Sie den Prozess, wenn nötig. Spülen Sie das Waschbecken gut mit Wasser aus.

nach oben

Video

nach oben